ForschungForschungsprojekte
Wissenschaftliche Begleitforschung zum Programm „Junge Innovatoren“

Wissenschaftliche Begleitforschung zum Programm „Junge Innovatoren“

Leitung:  Prof. Dr. Rolf Sternberg
Team:  Dr. Christine Tamásy, Claudia Müller (Universität zu Köln)
Jahr:  2004
Förderung:  Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Landes Baden-Württemberg
Laufzeit:  1998 - 2004
Ist abgeschlossen:  ja

Das Programm „Junge Innovatoren“ soll Wissenschaftlern aus Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen bei dem Vorhaben unterstützen, sich mit einer innovativen Idee in Baden-Württemberg selbständig zu machen. Die wissenschaftliche Begleitforschung evaluiert die Zielerreichung des Programms und ermittelt die Erfolgsfaktoren der jungen Innovatoren.

Endbericht 2005 [Dateigröße: 2,1 MB]
Zwischenbericht 2004 [Dateigröße: 1,3 MB]

Wissenschaftliche Vorträge:

    • Sternberg, R.: Motivation und Identifikation von Gründern aus Hochschulen. Niedersächsisches Forum für Unternehmensgründungen aus Hochschulen. Hannover 22.11.2007.
    • Sternberg, R.: Unternehmensgründungen aus Hochschulen und Forschungseinrichtungen am Beispiel baden-württembergischer Förderansätze. Fachtagung "Start auf dem Campus. Förderung von Existenzgründungen aus Hochschulen und Forschungseinrichtungen" des Landesgewerbeamtes Baden-Württemberg und des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg. Stuttgart 19.05.2000.