InstitutPersonen
Matthias Ullrich

Matthias Ullrich, Dipl. Geogr.

Matthias Ullrich, Dipl. Geogr.
Matthias Ullrich, Dipl. Geogr.

SCHWERPUNKTE IN FORSCHUNG UND LEHRE

Fachgebiete
Regionalentwicklung und kommunale Wirtschaftsförderung, Entrepreneurship

LEBENSLAUF

  • Beruflicher Werdegang

    Studium der Wirtschaftsgeographie an der Universität Hannover und der London School of Economics and Political Science (LSE)

    Diplomarbeit
    Die Bedeutung innovativer kleiner und mittelgroßer Unternehmen für die regionale Wirtschaftsentwicklung in Großbritannien. 1997. Universität Hannover.

     

     

  • Berufliche Aufgaben

    Geschäftsführung
    Gründungsförderung, Unternehmensentwicklung, Ansiedlungsmanagement, Standortentwicklung, Standortmarketing

  • Berufsbezogene Tätigkeiten

    DVWE (Deutscher Verband der Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaften)
    NEWIN (Netzwerk der Wirtschaftsförderer in Niedersachsen): Leiter Arbeitskreis KMU-Förderung, stellvertretender Sprecher Koordinierungsausschuss
    Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg: Verein Wirtschaft in der Metropolregion, Programmbeirat
    EWH (Netzwerk Erweiterter Wirtschaftsraum Hannover): Forum Wirtschaftsinfrastruktur

    Jobcenter Hildesheim: Trägerversammlung
    Volkshochschule Hildesheim gGmbH: Programmbeirat

    HAWK (Hochschule für Angewandte Wissenschaft und Kunst): Kuratorium der Stiftungsprofessur für Entrepreneurship und Unternehmensgründung  
    „Durchstarter“ Gründerpreis für erfolgreiches Unternehmertum in Niedersachsen: Jury
    Kreativ Pioniere Niedersachsen – Der Wettbewerb für Kreativschaffende des Landes: Jury