Lehre
Berufsperspektiven der Alumni

Berufsperspektiven der Alumni

Berufsperspektive der Wirtschaftsgeographie-Alumni aus Hannover

Ausschnitt aus der Karte zur räumlichen Verteilung der Arbeitsorte in Deutschland [2020]

Der Kontakt zu unseren ehemaligen Studierenden ist uns sehr wichtig, um unser Lehrprogramm, neben dem unerlässlichen Fokus auf eine forschungsorientierte Lehre, zusätzlich auf die sich wandelnden Bedürfnisse des außerwissenschaftlichen Arbeitsmarktes auszurichten.

Zusätzlich richtet der Alumniverein WiGeoH der Wirtschaftsgeographie in Hannover im zweijährigem Turnus ein Alumnitreffen aus, zu dem regelmäßig 100-200 AbsolventInnen der Wirtschaftsgeographie zum informellen Austausch zusammenkommen. Zudem befragen wir, ebenfalls organisiert von WiGeoH, alle vier Jahre sämtliche unserer WirtschaftsgeographieabsolventInnen zu ihrem beruflichen Werdegang.

Dadurch erhalten wir wertvolle Hinweise unserer früheren Studierenden zu beruflichen Perspektiven, Arbeitsmarktchancen, Spezialisierungen, Arbeitszufriedenheit und Adäquanz, was hilft, unsere aktuelle Lehre mit den Anforderungen des Arbeitsmarktes abzugleichen. Die Ergebnisse dieser Alumnibefragungen der letzten 25 Jahre folgen im Anschluss.

ERGEBNISSE DER ALUMNIBEFRAGUNGEN DER WIRTSCHAFTSGEOGRAPHIE

KONTAKTPERSON FÜR DIE ABSOLVENTENBEFRAGUNG

Prof. Dr. rer. nat. Rolf Sternberg
Adresse
Schneiderberg 50
30167 Hannover
Gebäude
Raum
320
Prof. Dr. rer. nat. Rolf Sternberg
Adresse
Schneiderberg 50
30167 Hannover
Gebäude
Raum
320
Praxisaustausch und Förderung für ehemalige Studierende mit wirtschaftsgeographischem Schwerpunkt