ForschungVorträge
Urbane Theorie

Forschungsschwerpunkt Urbane Theorie

Vorträge

  • Dirksmeier, P. (2019): Urbanität - Zukunft zwischen Stadt und Land. Vortrag auf der Tagung Vor Ort Sein. Schlaglichter auf Kirchenentwicklung bei der Akademie St. Jakobushaus, Goslar, 07. März 2019.
  • Dirksmeier, P. (2018): Stadt und Vorurteil. Vortrag im Kolloquium des Instituts für Geographie der Universität Bremen am 28. November 2018 in Bremen.
  • Tuitjer, L. (2018): Urbane Transformationen in Bangkok: Von Wasser- zur Landstadt. Und wieder zurück? Tagung des ARL/TRUST Promotionskolleg, Hannover, Deutschland, 23-24 Mai 2018.
  • Dirksmeier, P. (2016): What is still relevant for urban theory in Williams’ The Country and the City? Vortrag im Kolloquium des Zentrums Moderner Orient am 21. November 2016 in Berlin.
  • Tuitjer, L. (2016): Thinking through water: Assembling an Urban Political Ecology of Climate Change and Mobility in Bangkok, Thailand. ENTITLE Political Ecology conference: Undiciplined Environments. Stockholm (Sweden), 20.03.-24.03.2016.
  • Dirksmeier, P. (2015): Globale Urbanität: Theoretische Implikationen von Raymond Wil-liams The Country and the City für einen aktuellen Diskurs. Vortrag in der Fachsitzung „Globale Urbane Gesellschaft? Eine zeitgenös-sische Debatte im Fokus“ auf dem Deutschen Kongress für Geo-graphie vom 1.-6. Oktober 2015 in Berlin.
  • Dirksmeier, P. (2014): Urban stereotypes and rural ideologies: Gender role attitudes in Germany in regional perspective. Vortrag auf der internationalen Konferenz “The Future of Social Relations: Rethinking Prejudice and Togetherness in Times of Crises” vom 21.-23. Mai 2014 in Sheffield.
  • Dirksmeier, P. (2013): Zur Bedeutung von Affekten in alltäglichen Begegnungen im urbanen Raum. Vortrag in der Fachsitzung „Neue theoretische Ansätze in der Geographie nach dem Cultural Turn: Perspektiven jenseits des Repräsentativen“ auf dem Deutschen Geographentag 2013 vom 2.-8. Oktober 2013 in Passau.
  • Dirksmeier, P. (2013): Urbane Orte der Begegnung: Die Bedeutung der Interaktion von Fremden im städtischen Raum. Vortrag im Kolloquium des Geographischen Instituts der Universität Eichstätt-Ingolstadt am 15. Mai 2013 in Eichstätt.
  • Dirksmeier, P.; Helbrecht, I. (2012): Fleeting encounters in urban space: observing affective performances of identities. Vortrag auf der „International Conference on Living with Difference“ vom 12.-13. September 2012 in Leeds.
  • Dirksmeier, P.; Helbrecht, I. (2012): Mundane moments of intersectionality in the city of Berlin. Vortrag auf der Annual Conference of the Association of American Geographers vom 24.-28. Februar 2012 in New York.
  • Dirksmeier, P.; Helbrecht, I.; Mackrodt, U. (2011): ‘Strange encounters’: performing places in intercultural interactions in the city. Vortrag auf der Annual Conference of the Association of American Geographers vom 12.-16. April 2011 in Seattle.
  • Dirksmeier, P. (2010): Die „Eigenlogik der Städte“ und die klassische Geographie – zur Kongruenz ihrer Gesellschaft-Raum-Metaphorik. Vortrag auf der Tagung „Der eigenlogische Forschungsansatz in der sozialwissenschaftli-chen Stadtforschung“ vom 26.-27. November 2010 in Berlin.
  • Dirksmeier, P. (2010): Die Bremer Überseestadt als Creative City und ihr performativer Bezug zum Wirklichen. Vortrag auf der Tagung „Kreative Stadt und kreatives Selbst. Plurale Urbanität zwischen Autonomie und Gouvernementalität“ vom 16.-17. Juli 2010 in Göttingen.
  • Dirksmeier, P. (2009): Esoterik als urbanes Phänomen? Die Urbanisierung in Deutschland aus dem Blickwinkel esoterischer Religionspraktiken. Vortrag auf der Arbeitskreissitzung „Religionsgeographie“ auf dem Deutschen Geographentag 2009 vom 19.-26. September 2009 in Wien.
  • Dirksmeier, P. (2009): Louis Wirth im Glaspalast? Geplante Urbanität als Problem von Stadtentwicklungsprojekten. Das Beispiel der Hamburger HafenCity. Vortrag auf der Fachsitzung „Urban Renaissance: neue (Re-) Urbanisierungspolitiken als Chance für die Städte?“ auf dem Deutschen Geographentag 2009 vom 19.-26. September 2009 in Wien.
  • Dirksmeier, P. (2009): Der „situative Ort“ in der Stadt: Wie interkulturelle Begegnungen urbane Orte schaffen. Vortrag auf der Sitzung des AK Stadtzukünfte vom 12.-13. Juni 2009 in Kiel.
  • Dirksmeier, P. (2009): Interkulturelle Performance als situativer Ort: Eine Perspektive für die Stadtgeographie nach dem Cultural Turn. Vortrag auf der Tagung „Neue Kulturgeographie VI: Geographien nach dem Cultural Turn“ vom 23.-24. Januar 2009 in Osnabrück.
  • Dirksmeier, P. (2008): Urbane Orte des „Kulturkontakts“: Interkulturelle Performance als ein Medium der Interaktion in der Weltgesellschaft. Vortrag im Kolloquium des Forschungsinstitutes Stadt und Region (ForStaR) der Universität Bremen am 16. Dezember 2008 in Bremen.
  • Dirksmeier, P.; Helbrecht, I. (2008): Introduction: New Downtowns as planned ‚generators of diversity’? Vortrag auf der internationalen Tagung “Planning Urbanity: Life, Work, Space in the ‘New Downtown’ vom 6.-7. März 2008 in der Hamburger HafenCity.
  • Dirksmeier, P. (2007): Urbanization in rural Bavaria: a photographic analysis. Vortrag auf der 2007 Conference of the International Visual Sociology Asso-ciation “Public Views of the Private; Private Views of the Public” vom 10.-12. August 2007 in New York City.
  • Dirksmeier, P. (2005): „Habituelle Urbanität im südlichen Bayern“. Theoretische Grundlegung und empirisches Programm. Vortrag im Kolloquium des Forschungsinstitutes Stadt und Region (ForStaR) der Universität Bremen am 17. Mai 2005 in Bremen.
  • Dirksmeier, P. (2005): „Der Habitus prägt das Habitat“: Urbane Transformation im südlichen Oberbayern im Kontext des Bourdieuschen Habituskonzepts. Vortrag auf der Tagung „Neue Kulturgeographie II: Sprache und Zeichen – Macht und Raum“ am 28.-30. Januar 2005 in Münster.
  • Dirksmeier, P. (2004): Urbanisierung durch Dislozierung und Rückbettung von Urbanität. Vortrag auf der Sitzung des AK Stadtzukünfte am 25.-26. Juni 2004 in Bochum.